Sport & Spiel


Sport ist Mord. Aber zum Glück leben alle meine Kletterpartner noch. Ich klettere gerne im Kletterzentrum des DAV, mache nebenbei Fitness und versuche ab und zu mit dem Fahrrad zu fahren. Mal schwimmen ist auch nicht schlecht und im er Sommer auch gerne mal SUP.

Vor Jahren habe ich Tennis und Hockey gespielt. Das geht aber aufgrund von Knieproblemen beides nicht mehr. Joggen ist da auch nicht so gut. Dann lieber gemütlich spazieren oder wandern.

Zu den Lieblingssportarten, die ich nicht so oft ausüben kann, gehören Ski und gerne auch Wasserski.


Wie der SPIEGEL in seiner Ausgabe 03-2014 herausgefunden hat, macht spielen klug. Da mir das schon länger bekannt ist, zählen Computerspiele seit Anfang der 90er zu meinen Hobbys. Ob Konsole oder PC spielt dabei keine Rolle. Auch eine Vielzahl von Genres interessieren mich.

Viele Spiele sind natürlich für Einzelspieler gedacht, aber Multiplayer macht meist noch mehr Spaß. Ob gegeneinander oder miteinander – Es gibt so viele Möglichkeiten mit Computerspielen Spaß zu haben. Daher empfehle ich an dieser Stelle auch meinen Artikel „Mehr Spiel und Spaß im Leben„.

Ein paar Lieblingsspiele, die ich empfehlen kann: